Wer sind wir?

Ende 2009 wurde der Verein „Retriever und Freunde e.V.“ gegründet und als gemeinnützig anerkannt. Seither konnte der Verein weit über 800 Hunden der Rasse Retriever helfen. Dies wäre ohne das ehrenamtliche Engagement vieler Menschen nicht möglich gewesen. Sie haben durch Spende, Patenschaft, die Adoption eines Hundes und vor allem durch die Aufnahme eines Pflegehundes daran mitgewirkt, dass ehemalige Notfallhunde ein glückliches und artgerechtes Leben führen können.