Sie möchten Ihren Hund selbst vermitteln

Wenn Sie Ihren Hund selbst in eine neue Familie vermitteln möchten, bitten wir Sie, Folgendes zu beachten:

  • Lassen Sie einen Tierschutzvertrag unterschreiben. Hier können sie einen exemplarischen Tierschutzvertrag als pdf downloaden. Er enthält alle wichtigen Punkte, die Ihrem Hund zumindest ein gewisses Maß an Absicherung für sein neues Leben gewährleisten.
  • Verlangen Sie eine Tierschutzgebühr. Es kommt immer wieder vor, dass sich Händler oder Vermehrer über Annoncen billig Nachschub besorgen. Mit Tierschutzvertrag und -gebühr wird Ihr Hund für diese Klientel uninteressant.
  • Sprechen Sie vorher mit den Interessenten und lassen sie sich von deren Alltag erzählen. So können Sie viel über die Menschen und das Umfeld erfahren, in dem Ihr Hund evtl. zukünftig leben wird.
  • Schauen Sie sich das neue Zuhause an. Prüfen Sie genau, ob es ihrem Hund dort gut gehen würde.