2016

 Mummel  

Mummel (31.12.2016)

„Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.“
(Immanuel Kant / Lucius Annaeus Seneca)

Wir erinnern uns an Mummel.

 Lora  

Lora (Ondra) (27.12.2016)

„Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung.
Aber die Dankbarkeit verwandelt die Qual
der Erinnerung in eine stille Freude.
Man trägt das vergangene Schöne nicht
wie einen Stachel,
sondern wie ein kostbares Geschenk in sich.“(Dietrich Bonhoeffer)

Wir erinnern uns an Ondra.

 Tessy  

Tessy (25.12.2016)

„Ich bin gegangen, nur einen
kleinen Schritt und gar nicht mal weit.
Und wenn Du dorthin kommst,
wo ich jetzt bin, wirst Du dich fragen,
warum Du geweint hast.“

Wir erinnern uns an Tessy.

 Goliath  

Goliath (25.12.2016)

„Unsere Herzen wollten Dich halten und
unsere Liebe Dich umfangen.
Unser Verstand jedoch mußte Dich gehen lassen, denn Deine Kraft war zu Ende
und Deine Erlösung Gnade.“

Wir erinnern uns an Goliath.

 sharie  

Sharie (22.12.2016)

„Und wenn du dich getröstet hast,
wirst du froh sein,
mich gekannt zu haben.“
(Saint-Exupèry)

Wir erinnern uns an Sharie.

Mina  

Mina (09.12.2016)

„Was man tief in seinem Herzen besitzt,
kann man nicht durch den Tod verlieren.“
(Joh. Wolfgang v. Goethe)

Wir erinnern uns an Mina.

 Louisa  

Louisa (Dezember 2016)

„Auferstehung ist unser Glaube,
Wiedersehen unsere Hoffnung,
Gedenken unsere Liebe.“
(Aurelius Augustinus)

Wir erinnern uns an Louisa.

 Linus  

Linus (27.11.2016)

Heut ist ein Freund von mir gegangen,
der jahrelang mein Leben hat geteilt,
der meine Tränen ,meine Freude kannte
und jede Stunde bei mir geweilt.
Sein Herz war angefüllt mit Liebe,
sein Sinn so edel ohne falsche Scham.
Und alle lieben Worte,die ich sprach,
wie Balsam in die Seele ihm versanken.
Heut ist ein Freund von mir gegangen,
wie bitter war für mich die Stunde.
Zu sagen hab ich noch vergessen:
Ich sprach von meinem Hund.

Wir erinnern uns an Linus.

 Tabby  

Tabby (07.11.2016)

„When it rains,
look for rainbows.
When it‘s dark,
look for stars.“

Wir erinnern uns an Tabby.

 Yella  

Yella (gest. Oktober 2016)

„Die Erinnerung ist das
einzige Paradies, aus dem
wir nicht vertrieben
werden können.“
(Jean Paul)

Wir erinnern uns an Yella.

 Minnie  

Minnie (gest. 16.10.2016)

„Niemals geht man so ganz,
irgendwas von mir bleibt hier,
es hat seinen Platz immer bei dir.“
(Trude Herr)

Wir erinnern uns an Minnie.

 Tuscha  

Tuscha/Fienchen (gest. 13.10.2016)

„Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.“
(Immanuel Kant)

Wir erinnern uns an Fienchen und ihre Schwester Ronja, die schon im Mai 2016, fünf Monate vor Fienchen, über die Regenbogenbrücke gegangen ist.

 Minou  

Minou (gest. 10.10.2016)

„… und am Ende meiner Reise
hält der Ewige die Hände
und er winkt und lächelt leise
– und die Reise ist zu Ende.“
(Matthias Claudius)

Wir erinnern uns an Minou.

 Galia  

Galia (gest. Oktober 2016)

„Die Bande der Liebe werden mit
dem Tod nicht durchschnitten.“
(Thomas Mann)

Wir erinnern uns an Galia.

stromer Stromer (gest. 22.09.2016)

Stromer, mein kleiner Prinz,
mein Hasenherz –
du bist jetzt auf dem Weg.
Geh einfach weiter – hab keine Angst,
meine Gedanken sind in Liebe bei dir.
Geh immer weiter, du gehst nach Haus.

Wir erinnern uns an Stromer.

 Sam  

Sam (gest. 19.09.2016)

„Sterben ist kein ewiges Getrennt werden;
es gibt ein Wiedersehen an einem helleren Tag.“
(Michael Faulhaber)

Wir erinnern uns an Sam.

Paul (gest. 01.09.2016)

„Wie schön muss es erst im Himmel sein,
wenn er von außen schon so schön aussieht!“
(Astrid Lindgren)

Wir erinnern uns an Paul, der leider verstarb, bevor er zu Retriever und Freunde kam.

 Cora  

Cora (gest. 28.08.2016)

„Steh nicht an meinem Grab und weine.
Ich bin nicht dort. Ich schlafe nicht.
Ich bin wie tausend Winde, die wehen.
Ich bin das diamantene Glitzern des Schnees.
Ich bin das Sonnenlicht aus reifendem Korn.
Ich bin der sanfte Herbstregen.
Wenn Du aufwachst in des Morgens Stille, bin ich der flinke Flügelschlag friedlicher Vögel im kreisenden Flug.
Ich bin der milde Stern, der in der Nacht leuchtet.
Stehe nicht an meinem Grab und weine, ich bin nicht dort. Ich bin nicht tot.“
(Penelope Smith)

Wir erinnern uns an Cora.

 Maddy  

Maddy (gest. 23.08.2016)

„Die Hoffnung ist der Regenbogen
über dem herabstürzenden Bach
des Lebens.“
(Friedrich Wilhelm Nietzsche)

Wir erinnern uns an Maddy.

 Trudi  

Trudi (gest. 19.08.2016)

„Das schönste Denkmal,
das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.“
(Albert Schweitzer)

Wir erinnern uns an Trudi.

 
 Tus  

Tus (gest. August 2016)

„Sie ist nun frei
und unsere Tränen
wünschen ihr Glück.“
(Joh. Wolfgang v. Goethe)

Wir erinnern uns an Tus.

 
 Sammy  

Sammy (gest. 05.08.2016)

„Wenn wir aus dieser Welt durch Sterben uns begeben,
So lassen wir den Ort, wir lassen nicht das Leben.“
(Nikolaus Lenau)

Wir erinnern uns an Sammy.

 
 Akiro  

Akiro (gest. 28.07.2016)

„Ich glaube, dass wenn der Tod unsere Augen schließt,
wir in einem Lichte stehn, von welchem unser
Sonnenlicht nur der Schatten ist.“
(Arthur Schopenhauer)

Wir erinnern uns an Akiro.

 Lisa  

Lisa (gest. 01.07.2016)

„Die Erinnerung ist das einzige Paradies,
aus dem wir nicht vertrieben werden können.“
(Jean Paul)

Wir erinnern uns an Lisa.

 Mila  

Mila (gest. 30.06.2016)

„Das einzig Wichtige im Leben
sind die Spuren von Liebe,
die wir hinterlassen,
wenn wir weggehen.“
(Albert Schweitzer)

Wir erinnern uns an Mila.

 
Agatha Agatha (gest. 21.06.2016)

„Wenn Du bei Nacht zum Himmel emporschaust,
dann werde ich auf dem schönsten
der vielen, vielen Sterne sitzen
und zu Dir herabwinken.“
(unbekannt)

Wir erinnern uns an Agatha.

 
Tammie  Tammie (gest. 27.05.2016)

„Je schöner und voller die Erinnerung,
desto schwerer ist die Trennung,
aber die Dunkelheit verwandelt die Erinnerung
in eine stille Freude.“
(Dietrich Bonhoeffer)

Wir erinnern uns an Tammie.

 
Aoste Aoste (gest. 08.04.2016)

„So wie der Himmel Blumen schickt
möcht ich Dir danke sagen.
Nicht selbstverständlich ist der Augenblick
der so viel Liebe säte.“
(Monika Minder)

Wir erinnern uns an Aoste.

 
Thor Thor (gest. März 2016)

„Ich gehe euch voran in den Frieden des Herrn,
und dort erwarte ich euch zum ewigen Wiedersehen.“
(Augustinus)

Wir erinnern uns an Thor.

 
Ayleen Ayleen (gest. 22.03.2016)

„Der Tod löscht das Licht aus,
aber niemals das Licht der Liebe.“
(unbekannt)

Wir erinnern uns an Ayleen.

 
Sophie Sophie (gest. 04.03.2016)

„Was wir mit Dir verloren,
versteht so mancher nicht,
nur die, die wirklich lieben
wissen, wovon man spricht.“
(unbekannt)

Wir erinnern uns an Sophie.

 
Chiara Chiara (gest. 16.02.2016)

„Man stirbt nicht,
wenn man in den Herzen der Menschen weiterlebt,
die man verlässt.“
(Samuel Smiles)

Wir erinnern uns an Chiara.

 
 Zoe  

Zoe (gest. 18.01.2016)

„Die Freundschaft kann nicht gesucht,
nicht erträumt, nicht begehrt werden,
sie wird ausgeübt.“
(Simone Weil)

Wir erinnern uns an Zoe.