Unterstützen Sie uns mit
Ihrem Online-Einkauf

Patenschaft

Wir freuen uns sehr über Menschen, die durch die einmalige Zahlung von 50 Euro, eine Patenschaft für einen unserer Schützlinge übernehmen. Eine Patenschaft ermöglicht uns die erste Grundversorgung und Grundausstattung des Hundes.

Im Gegensatz zu einer allgemeinen Spende bedeutet die Übernahme einer Patenschaft, einen bestimmten Hund ein Stück auf seinem neuen Lebensweg zu begleiten. Natürlich haben Sie über die einmalige Zahlung der Patenschafts-Spende hinaus keine weiteren Verpflichtungen ihrem Patenhund oder dem Verein gegenüber. Aber vielleicht würde es Ihnen Freude machen, Ihrem Schützling eine kleine Überraschung zu schicken, oder ihn sogar in seiner Pflegestelle zu besuchen.

Nach dem Zahlungseingang Ihrer Patenschaft erhalten Sie eine Patenschaftsurkunde von Ihrem Schützling und die Einladung in den internen Teil unseres Forums. Hier können Sie einerseits unsere Tierschutzarbeit und den Werdegang unserer Schützlinge, also auch Ihres Patenhundes, verfolgen. Andererseits ermöglicht Ihnen das interne Forum den weiteren Austausch mit Gleichgesinnten und bietet viele interessante Informationen und Diskussionen rund um unsere Fellnasen.

Selbstverständlich können Sie eine Patenschaft auch verschenken. In diesem Fall verschicken wir gerne an den Beschenkten bzw. die Beschenkte eine auf den jeweiligen Anlass angepasste Patenschaftsurkunde. Haben Sie noch weitergehende Fragen zu dem Thema Patenschaft, so können Sie sich gerne per Mail an die für diesen Arbeitsbereich zuständige Person unseres Teams wenden.

Möchten Sie eine Patenschaft übernehmen oder verschenken, so füllen Sie bitte unseren Patenschaftsantrag aus und überweisen Sie den Betrag von 50 Euro auf unser Vereinskonto (Verwendungszweck: Patenschaft).

Retriever und Freunde e.V.
Sparkasse Lörrach
BLZ 683 500 48
Kto.Nr.: 1075886

BIC SKLODE66
IBAN DE39 6835 0048 0001 075886
Gläubiger ID DE08RuF00001288082

 

Wir sagen im Namen der Hunde Danke!
Ihr Team von Retriever und Freunde